Smart Cases entdecken
Carlos läuft heimlich über den Herd. Ich kann es beweisen. - Deine Küche von pipesbox

Da sitzt er, der Carlos und blickt dich aus großen, unschuldigen Augen an. So ein Arbeitstag ist lang - du wirst erst spät zurück sein. "Sei schön brav und gehe nicht in die Küche!", schärfst du deinem Kater ein. Ganz wohl ist dir bei der Sache nicht, denn in der Küche duftet es verführerisch. Wer soll das denn aushalten, ohne einmal nachsehen zu gehen? Aber die Küche ist für deine Haustiere tabu!

Meerschweinchen Polly wird da wohl keine Probleme machen. Aber Carlos hast du schon länger im Verdacht, die Türen zu öffnen, wenn du nicht zu Hause bist. Er ist schlau! Damit du nicht länger rätseln musst, ob deine Vermutung stimmt, haben wir diesen Smart Case für dich entwickelt! Installiere einfach eine Kamera in der Küche. Welche sich da eignet, siehst du in der Auflistung.

Dazu dieser Smart Case - Und dir entgeht nichts mehr! Sobald die Kamera eine Bewegung im überwachten Bereich registriert, erhältst du eine Push-Benachrichtigung. Und damit nicht genug: Um den Übeltäter zu identifizieren, kommt auch gleich ein Schnappschuss mit. Dieser wird dir unter "Neuigkeiten" angezeigt. 

Anweisungen

  1. Die gewünschte Kamera unter "Meine Geräte" anlernen - dazu musst du diesen Smart Case noch nicht installiert haben.
  2. Die Kamera wurde unter "Meine Geräte" erfolgreich hinzugefügt? Super! Dann kannst du nun den Smart Case aus dem naon Market installieren und die Kamera montieren. Bitte achte dabei darauf, dass sie einen möglichst großen Bereich abdeckt.
  3. Hast du den soeben installierten Smart Case ausgewählt, kannst du ihn mit einem Klick auf "Einrichten" startklar machen.
  4. Es erscheint eine Auswahl deiner angelernten und einsatzbereiten Kameras. Wähle das gewünschte Gerät aus und lass dich von naon durch den Einrichtungsprozess führen.
  5. Nur noch ein Klick auf "Weiter" und "Speichern" - Fertig!
  6. Ab sofort siehst du genau, wenn Carlos unerlaubt in die Küche geht!